Und wieder rollte der Ball…

Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ Fußball Wk II

 Am Dienstag, den 16.10.2018, fand in Laage der Ausscheid der Schulen des Landkreises Güstrow im Rahmen der Wettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“ im Sportbereich Fußball der Wettkampfklasse II statt.

Unsere Schule stellte sich neben Teams aus Gnoien, Teterow, Bützow, Lalendorf, Güstrow und Laage dieser Herausforderung um den Einzug in das Regionalfinale.

Gespielt wurde in zwei Staffeln mit vier Mannschaften. Ein Team bestand aus 6 Feldspielern und einem Torwart. Die Spielzeit betrug 15 Minuten und nur die ersten beiden qualifizieren sich für das Regionalfinale in Güstrow im Mai 2019.

In unserer Staffel erreichten wir nach Punktgleichheit im Neunmeterschießen einen hervorragenden 2.Platz gegen die „Regionale Schule Teterow“. Wir qualifizierten uns somit für das Halbfinale. Leider verloren wir dieses so wichtige Spiel gegen das „John Brinckman Gymnasium“ aus Güstrow und wurden am Ende mit einem guten 4.Platz belohnt.

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern für die gelungene Durchführung des Turniers und ebenfalls bei unseren Fußballspielern.