Projekt „Wohin mit meiner Wut?“

Wir, die Temporäre Lerngruppe 1/2, haben heute ein Projekt zum Thema „Wohin mit meiner Wut?“ geführt. Wir haben erarbeitet, woran man merkt, dass die Wut kommt, wie man angemessen mit Wut umgeht, Handlungsstrategien dafür erprobt und ein Gefühlsbarometer gebastelt. So haben wir geübt, dass man, ohne sich wehzutun, „hauen“ kann, haben ein Wutmonster gemalt und es zerrissen.