Tag in der Zooschule / DAZ

Morgens starteten wir gut gelaunt, trotz des regnerischen Wetters, in die Zooschule Rostock. Es war alles so aufregend, denn als Erstklässler war es unser erster großer Ausflug. Im Unterricht bereiteten wir uns schon auf diesen besonderen Tag vor. Unser Thema lautete: “Kennst du diese Tiere?“ Da ist natürlich der Zoo ein idealer Lernort dafür. Wir…

Veranstaltung zur Interkulturellen Woche auch an unserer Schule!

Am 29.09.2021 waren Marion Träger vom Jugendmigrationsdienst und unser Respektcoach Elisa Meyer, mit einem Angebot im Rahmen der Interkulturellen Woche in den 8.Klassen unterwegs. Thema war das „GG20 –Spiel – Spiel mit den Grundrechten unserer Demokratie“ Den Einstieg fanden wir durch ein großes GG20 Memory – Spiel. Dabei ging es darum, spielerisch unsere Grundrechte kennenzulernen….

Wie geht man mit „Cybermobbing“ um? – Projekt der Jahrgangsstufe 6

Ende September fand in den drei sechsten Klassen das Projekt „Cybermobbing“ statt. Schon seit einigen Jahren unterstützt uns hierbei die Güstrower Polizei. In diesem Schuljahr kam der Polizeibeamte Herr Lohrmann in die Schule. Gestartet hat der Projekttag mit einer „warmen Dusche“: Die Jungen und Mädchen warfen sich einen Ball zu und machten einander ein Kompliment….

Herbstprojekt in der Grundschule

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen kühler und die Bäume verfärben sich. Ehe man sich versieht, naht schon wieder der Herbst. Unsere Schüler haben schon einen großen Block Schule geschafft und 9 Wochen fleißig gelernt. Nun beginnen die Herbstferien. Den letzten Tag vor den Herbstferien begeht die Grundschule am Inselsee traditionell mit einem Projekt…

Buchstabenfest der Klasse DFK2

Die Klasse DFK2 hat nun alle Buchstaben des ABC gelernt und feierte dieses Ereignis mit einem Buchstabenfest. Am 29.09. stand der Tag im Sinne des ABC. Wir haben uns Kronen gebastelt, weil wir alle Buchstabenkönige sind.  Bei einem Spiel zeigte sich, wer ein echter Buchstabenprofi ist und am schnellsten das ABC zusammenbekommt.  Für die Kulinarik…

Weltkindertag

Die Schulanfänger der DFK0/a unternahmen am 20. September ihren ersten Schulausflug. Auf dem Domplatz wurde der Weltkindertag gefeiert. Viele schöne Stationen waren aufgebaut und beschäftigten sich mit dem Thema „Mut“. Manchmal reicht ein kleiner Mutstein in der Hosentasche, um mutig zu sein. Die Schüler haben sich an vielen Stationen ausprobiert und hatten viel Spaß.