Berufsorientierung

Berufsorientierung

Die Berufswahl ist für die meisten Jugendlichen die erste große Entscheidung, die sie für ihr Leben treffen müssen. Wir stellen fest, dass nur wenige von ihnen ganz genau sagen können, welchen Beruf sie ergreifen wollen. Welche Berufe zu ihren Interessen, Neigungen und Hobbys passen, müssen sie zunächst einmal herausfinden. Deshalb haben wir ab Klasse 7 Theorie und Praxis eng miteinander verknüpft. Beginnend mit der Potenzialanalyse, den „Werkstatttagen“, über Praxistage in verschiedenen Zyklen, Veranstaltungen wie dem jährlichen Girls- und Boys Day, der nordjob Messe oder dem Besuch im BIZ bis zur intensiven Zusammenarbeit mit der Berufsberatung begleiten wir unsere Schüler und Schülerinnen im Rahmen der Berufsorientierung über mehrere Schuljahre bis zur Klasse 10. Die Erfahrung, ob ein Berufsfeld für den Schüler geeignet ist oder nicht, ist eine wichtige! Wir sind beratend tätig, um Fehlentscheidungen zu vermeiden, eigene Fähigkeiten mit den Anforderungen der Betriebe zu vergleichen und berufliche Perspektiven zu öffnen. So können sich unsere Schülerinnen und Schüler zukünftig als gute Auszubildende präsentieren.

Kooperationspartner

Werbeanzeigen